VTC Videothek Logo

Bomb City

Bei uns verfügbar

Zusammenfassung

Winter 1997. Amarillo, Texas. Brian Deneke ist wegen seines grünen Iros und seiner großen Leidenschaft für Punkmusik bekannt. Er veranstaltet Punk-Konzerte mt seinen Freunden im maroden Club "Bomb City". Brian und seine befreundeten "Punks" weigern sich, konform mit der konservativen Kultur um sie herum einherzugehen. Ihr radikales Äußeres provoziert soziale Intoleranz in der Gemeinde, vor allem bei Cody Cates, einem Highschool-Sportler der sich in einer Gruppe namens "White Hatters" assimiliert hat. Nach einem verlorenen Footballspiel haben Cody und ein paar andere White Hatter eine Schlägerei mit einigen Punks. Dieser Konflikt gibt den Startschuss für eine Reihe von feindseligen Begegnungen zwischen den beiden Gruppen, die eines Abends in einen furchtbar gewaltsamen Straßenkampf münden. Dieser Abend erlangte traurige Berühmtheit wegen eines der kontroversesten Hassverbrechen des modernen Amerikas. Basierend auf einer wahren Geschichte.

Zusätzliche Informationen

Winter 1997. Amarillo, Texas. Brian Deneker (Dave Davis aus TRUE DETECTIVE und THE WALKING DEAD) ist wegen seines grünen Iros und seiner großen Leidenschaft für Punkmusik bekannt. Er veranstaltet Punk-Konzerte mit seinen Freunden im modernen Club „Bomb City“. Brian, seine Freundin Rome (Lorelei Linklater aus BOYHOOD) und seine befreundeten „Punks“ weigern sich, konform mit der konservativen Kultur um sie herum einherzugehen. Ihr radikales Äußeres provoziert soziale Intoleranz in der Gemeinde, vor allem bei Cody Cates, einem Highschool-Sportler der sich in einer Gruppe namens „White Hatters“ assimiliert hat.

Darsteller / Rollenbesetzung

  • Dave Davis

  • Glenn Morshower

  • Logan Huffman

  • Rachele Brooke Smith

  • Lorelei Linklater

  • Ron Lester

  • Michael Papajohn

  • Marilyn Manson

  • Eddie Hassell

  • Major Dodge

  • Maemae Renfrow

  • Luke Shelton

  • Henry Knotts