VTC Videothek Logo

Sommer 1943

Das Ende der Unschuld - Als unsere Nachbarn zu Feinden wurden
Bei uns verfügbar

Zusammenfassung

Wolhynien während des Zweiten Weltkriegs: Zosia ist in einen Jungen aus ihrem Dorf verliebt, aber ihr Vater zwingt sie zur Hochzeit mit dem reichen Ortsvorsteher Maciej. Der Grund dafür besteht in ein paar Hektar Land. Als alle Männer des Dorfes eingezogen werden und gegen die Deutschen an die Front müssen, zieht auch Maciej in den Krieg. Er überlebt das Gemetzel und kommt zurück, doch die Nazis sind bald auch bei ihm zuhause. Seine Frau Zosia weiß, dass nur sie ihre Familie nun retten kann…

Darsteller / Rollenbesetzung

  • Michalina Łabacz

  • Arkadiusz Jakubik

  • Wasyl Wasylik

  • Adrian Zaremba

  • Lech Dyblik

  • Jacek Braciak

  • Izabela Kuna

  • Jarosław Gruda

  • Andrzej Popiel

  • Tomasz Sapryk

  • Sebastian Stegmann

  • Wojciech Zieliński

  • Wasyl Wasylik

  • Aleksandr Cieszerow

  • Roman Skorovskij

  • Janusz Chabior

  • Irina Składan

  • Janusz Chabior

  • Roman Skorovskij

  • Maria Sobocińska

  • Aleksandr Zbarażskij

  • Gieorgiv Povoltskij

  • Matylda Krajewska

  • Ignacy Sut

  • Beata Łuczak

  • Ołeś Fedorczenko

  • Ludmiła Gonczarowa

  • Serhij Bachyk

  • Wołodymyr Protciuk

  • Gabriela Muskała