VTC Videothek Logo

Verleugnung

Bei uns verfügbar

Zusammenfassung

Die amerikanischen Schriftstellerin Deborah Lipstadt kann Menschen wie den britischen Historiker David Irving nicht ausstehen. Der englische Autor behauptet in seinen Schriften, dass es den Holocaust nie gegeben habe und dass Adolf Hitler in seiner Rolle als Nazi-Führer stark verzerrt und dämonisiert dargestellt worden ist. Deshalb bezeichnet Lipstadt ihn als Holocaust-Leugner. Um ihrer Anschuldigung entgegenzuwirken, klagt der erboste Irving sie daraufhin der Verleumdung an. Es kommt zu einem Gerichtsprozess, bei dem die US-Amerikanerin beweisen muss, dass die Nazi-Verbrechen in den Konzentrationslagern tatsächlich stattgefunden haben und dass Irving historische Daten manipuliert hat.

Darsteller / Rollenbesetzung

  • Rachel Weisz

  • Tom Wilkinson

  • Timothy Spall

  • Andrew Scott

  • Jack Lowden

  • Caren Pistorius

  • Alex Jennings

  • Harriet Walter

  • Mark Gatiss

  • John Sessions

  • Nikki Amuka-Bird

  • Pip Carter

  • Jackie Clune

  • Will Attenborough

  • Max Befort

  • Daniel Cerqueira

  • Laurel Lefkow

  • Elliot Levey

  • Helen Bradbury

  • Jacob Krichefski

  • Abigail Cruttenden

  • Hilton McRae

  • Andrea Deck

  • Lachele Carl

  • Edward Franklin

  • Sally Messham

  • Sean Power

  • Tom Clarke Hill

  • Amber Batty

  • Paul Hunter

  • Amanda Lawrence

  • Ziggy Heath

  • Todd Boyce

  • Sara Powell

  • Nicholas Tennant

  • Jeremy Paxman